My fair lady karlsruhe. Gestern im Badischen Staatstheater in Karlsruhe 2019-11-14

Gestern im Badischen Staatstheater in Karlsruhe: Hair (Musical), 17.03.2018

My fair lady karlsruhe

Die Studentenrevolte hatte eine stark haßerfüllte Komponente, der Göttinger Germanist Albrecht Schöne erinnerte bspw. Bis jetzt sitzt die Leitung alles aus,das wird sie auch bei privaten Klagen tun,ich wünsche dennoch schonmal 'frohe Weihnachten'. Die Flaute im Flachwasser scheint noch einige Zeit anzuhalten, es ist nun die Pflicht der Direktoren, ins Offene rauszuschwimmen statt im Plantschbecken zu dümpeln. Für ihre erste Premiere hat die neue Karlsruher Ballettdirektorin Bridget Breiner einen Querschnitt zusammengestellt, der zeigt, welche künstlerischen Handschriften die nächsten Jahren prägen werden. Der Osten versuchte anders politisches Kapital aus den Umbrüchen im Westen zu schlagen. Heute verkünden die Badischen Neusten Nachrichten eine neue Eskalation, zu der noch keine offizielle Stellungnahme vorliegt.

Next

Sam Brown, Direction

My fair lady karlsruhe

Sie kann kanalisiert werden durch Sport und Karriere und bricht doch immer wieder durch - als Recht des Stärkeren, als Sadismus oder als Zuflucht, denn Haß und Gewalt können als Ventil für verletzte Würde und negative Emotionen befreiend wirken. Ach ja,einen Mediator brauchte die heile Welt komischerweise auch,und das auf eigenen Wunsch,tja,alles offiziell und öffentlich,was macht Hr. Um auf große Fahrt zu gehen, benötigt man ein anderes Format. Inszenierungen können mißglücken, man darf sich aber nicht an schlechtes Theater gewöhnen. Vielen Dank für den Kommentar! Die Abnabelung von fremden Erwartungshaltungen und Moralvorstellungen, die Befreiung vom Militärdienst und die alleinige Verantwortung für sich selbst, prägten damals das sich selbst in den Mittelpunkt stellende westliche Individuum, das nicht Untertan eines politischen Staatswohls sein wollte. Linke Gutmenschen und gute Asylanten treffen in diesem Theaterstück auf nichtlinke Bösmenschen, die völkischen Unsinn verzapfen. Privates politisch zu instrumentalisieren, Ablaßhandel anzubieten, sich selber zum Opfer stilisieren und andere zu beschuldigen, ihnen pauschal böse Absichten zu unterstellen, um daraus politisches Kapital zu schlagen, ist bspw.

Next

Premiereneport: MY FAIR LADY bezaubert nun auch in Karlsruhe

My fair lady karlsruhe

Oberflächlich betrachtet könnte Passion - Sehnsucht der Frauen eine Kombination von zwei der drei zugrunde liegenden Filmtitel sein. Die menschliche Perspektive bleibt oberflächlich und Episode. Dirigent Steven Moore gelingt das Kunststück die Badische Staatskapelle wie ein Musical-Orchester klingen zu lassen: frech und schwungvoll und voller Elan. Higgins nimmt das Ganze mehr mit, als er sich eingestehen möchte. Schauspieler und Tänzer sind bestens einstudiert und voller Elan, kaum jemand kann man hervorheben - doch vor allem auf Meik van Severen, Kim Schnitzer und Paula Skorupa sowie Heisam Abbas sollte man darstellerisch und gesanglich besonders achten - eine runde Leistung von wirklich allen Beteiligten.

Next

James Edgar Knight, tenor

My fair lady karlsruhe

In knapp zwei Jahrhunderten hat sich vieles grundlegend und auch zum Besseren geändert, doch die Decke der Zivilisation ist dünn, der Mensch ist dem Menschen ein Wolf und Gewalt ist eine Konstante. Die sehr plakativ und holzschnittartig geratene Inszenierung hat Stärken und Schwächen, die Regie bleibt letztendlich unter ihren Möglichkeiten, weil sie unbedingt bedeutsam sein will und fast schon etwas verzweifelt bemüht ist, den Zeigefinger zu heben und irgendwie etwas zu verkünden. Attraktives Hörerlebnis mit flachsinnigem Regiekonzept Bei der gab es schon einige Buhs für die Regie und nach der gestrigen Vorstellung muss man zugestehen, es hätten noch viel, viel mehr sein müssen. Bei circa 30-40 Opern-, Theater-, Konzert- und Ballettvorstellungen im Jahr und Besuchen in anderen Städten verliert man schon mal den Überblick. Doch wie so oft bei spießiger Besserwisserei und Belehrung: statt moralische Lehre gibt es inszenatorische Leere.

Next

MY FAIR LADY

My fair lady karlsruhe

Alles sowieso nur Pose, alles ist bunt und übertrieben, Flower Power und psychedelische Kunst, Hare Krishna, Age of Aquarius - Astrologie und Esoterik, Anzüglichkeiten, Nacktheit, Drogen, Öko, Krieg,. Das Sein und hier konkret die Sprache bestimmt anfänglich das Klassen- Bewußtsein. My fair Lady - uraufgeführt vor knapp 60 Jahren im Februar 1956 mit Julie Andrews und Rex Harrison in den Hauptrollen, erfolgreich verfilmt 1964 mit Audrey Hepburn anstelle von Andrews und Rex Harrison. Es gibt fahlen Klamauk, der schnell in ermüdendem Leerlauf stecken bleibt, kontrastiert durch einen Pseudo-Ernst, der nicht makaber ist, etwas zu klebrige Sentimentalität und eine hysterische Überzeichnung, die schnell nervt. Schlimmer noch: mal wieder hebt man den Zeigefinger und will entlarven und beschuldigen, doch vor allem entlarvt man das eigene bornierte Denken und zeigt, warum diverse Meinungsumfragen ein desaströses Bild liefern.

Next

Gestern im Badischen Staatstheater in Karlsruhe

My fair lady karlsruhe

Die Hippies hatten gewonnen und verloren sich im Wahn ihrer Wünsche, sie malten sich eine Welt, die nicht existierte, sie flüchteten sich in Utopien und Kommunen oder pilgerten nach Indien und entdeckten Drogen und Sekten für sich. Die Kür blieb ähnlich überraschungslos wie bei der letzten Karlsruher Inszenierung im Jahr 1995: man verzichtet auf Modernisierung und Aktualisierung und bleibt im London des Jahres 1912, zeigt aufwändige Kostüme und Bühnenbilder und lehnt sich an den Film an. Der Erfolg des Protests war dort anhaltend, wo das Politische mit dem Hedonistischen verknüpft war, das Hedonistische siegte durch den Kommerz. Daß das Publikum begeistert war, hatte einen einfachen Grund: musikalisch war die Premiere mitreißend, die Spielfreude aller Beteiligten ansteckend. Besonders eklatant war das auch im Bereich Kommunikation und Marketing, wo einige Namen kamen und gingen und nichts in Erinnerung blieb, abgesehen vielleicht von der mangelnden Bereitschaft, das Theater als Theater zu präsentieren.

Next

Gestern im Badischen Staatstheater in Karlsruhe: Hair (Musical), 17.03.2018

My fair lady karlsruhe

Die ständigen Qualitätsprobleme der Intendanz von Peter Spuhler können dazu führen, daß man bereits dankbar ist, wenn wichtige Inszenierungen nicht verhunzt sind. Denn plötzlich werden aus einem abstrakten wissenschaftlichen Experiment echte Lebensschicksale! Die göttliche Rettung lehnt sie ab und verharrt in der Rolle als Opfer, das anderen die Schuld geben will. Auf keinen Fall die Haare. Ein Experiment, das letztendlich gelingt und seltsame Folgen hat: die junge Frau entwickelt mehr oder weniger Neigungen zum älteren Professor, der sie wiederum als Experiment ohne Rücksichtnahme auf psychologische Wehwehchen behandelt. Dabei ist es seit Shakespeares Widerspenstigen Zähmung ein beliebtes Hollywood-Sujet: die unmögliche Liebe gegensätzlicher Persönlichkeiten, die zum Happy-End kommt, ist ein Dauerbrenner. In December 2013 he was profiled by Opera Magazine.

Next

Gestern im Badischen Staatstheater in Karlsruhe

My fair lady karlsruhe

Ihr zur Seite steht der musicalerfahrene Holger Hauer als Henry Higgins. Seit 1988 bin ich steter Besucher des Badischen Staatstheaters. Für die gewählte Vorgehensweise gibt es unschöne Vorbilder wie bspw. Der Udo Jürgens-Abend ist ihm auf den Leib geschneidert, doch leider läßt ihn der Regisseur mit einer manchmal fast bieder wirkenden Inszenierung im Stich, bei der der ganz große Spannungsbogen nicht entstehen will und der am Ende die Luft ausgeht. Heute hingegen greift dort die Angst vor Regelverstößen um sich; immer mehr wird verboten. Chor, Statisten, Gäste und Artisten - viel Aufwand, der sich gelohnt hat. Ebenso wäge ich bei persönlichen Mitteilungen an mich ab, ob ein allgemeines Interesse besteht.

Next